Zur Beachtung: Wir verwenden auf unserer Seite Cookies.

Wenn Sie mit der Benutzung von Cookies nicht einverstanden sind, beenden Sie die Arbeit mit der Website.

Einverstanden

Tag der offenen Tür am 26.02.2011

Am Tag der offenen Tür hat sich der Schulverein in der Bibliothek mit einer leckeren kulinarischen Kostbarkeit vorgestellt.

 

SchokobrunnenDurch das Schulgebäude zog der verführerische Durft von Schokolade, denn wir hatten einen Schokoladenbrunnen aufgebaut.

Dazu gabe es leckeres Obst: Mango, Pfirsich, Banane, Weintrauben, Apfel, Birne und Physalis. Wer wolte, konnte auch Kekse und Waffeln in den Brunnen halten und sich die Kostbarkeit schmecken lassen.

Wir hatten übrigens ausschließlich hochkakaohaltige (und somit gesunde) Schokolade im Brunnen.
 

Die Mitglieder vom Vorstand haben viele Gespräche geführt und direkt einige neue Mitglieder werben können.


Auch das Angebot an Jahrbüchern und anderer Publikationen wurde gern angenommen.
 

Hier einige Fotos aus unserem Raum und dem Atrium, das sich in dieser Form bestens als zentraler Veranstaltungsraum bewährt hat.

Tag der offenen Tür Tag der offenen Tür Tag der offenen Tür Tag der offenen Tür

In einem Zeitungsartikel in der SVZ vom 28.02.2011 wird von Frau Dr. Jenckel die Unterstützung seitens des Schulelternrates und des Schulvereins hervorgehoben:

Zitat:
Umso größer ist dann die Freude, wenn ein Tag der offenen Tür so gut angenommen wird wie am Sonnabend. Dr. Jenckel: "Wir haben auch heute sehr viel Unterstützung von unserem Schulverein und von unserem sehr aktiven Schulelternrat gehabt, sonst wäre vieles gar nicht möglich gewesen an diesem Tag."

Website durchsuchen

Ein Archivbild

201108170.jpg

Amazon-Smile

Bildungsspender