Zur Beachtung: Wir verwenden auf unserer Seite Cookies.

Wenn Sie mit der Benutzung von Cookies nicht einverstanden sind, beenden Sie die Arbeit mit der Website.

Einverstanden

Projekttag am 6. März 2013

Das Elbe-Gymnasium ist seit 10 Jahren eine "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". Am 6. März wurde dieser Titel, der im August 2003 übergeben wurde, durch einen ganztätigen Projekttag unter dem Motto: "mach mit, mach's nach, mach's couragiert" gefestigt und bestätigt.

 

Das Organisationsteam, bestehend aus den Abiturienten  Mona-Helene Klose, Jessica Leipert, Vanessa Ochlast, Tim Grabasch, Daniel Klatt, Alexander Lorenz Tobias Lüthje und Julien Stegelmann hatte sich einiges vorgenommen, um diesen Tag nachhaltig zu gestalten.

 16 Projekte standen den SchülerInnen des Elbe-Gymnasiums zur Verfügung, um sich mit Themen rund um Demokratie, Diskriminierung, Rassismus und Nationalismus  auseinander zu setzen.

Das Orgteam hatte sich auch Unterstützung hinsichtlich der Öffentlichkeitsarbeit geholt: Radio NDR MV, der Fernsehsender NDR, Studio Schwerin und die SVZ waren dabei.

Zum Abschluss spielte die Band "One Deal A Day" aus Hamburg.

Das Highlight des Tages war dann die Idee, Luftballons mit dem "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"-Aufdruck in den blauen Himmel steigen zu lassen. Jeder Schüler konnte auf einem Zettel seine Wertung des Tages notieren. Wir sind gespannt, wohin die Ballons wohl fliegen werden. Vom Start weg ging es mit dem Wind in Richtung Westen. Über der Boizenburger Siedlung wird die bunte Pracht sicherlich zu sichten gewesen sein.

Projekttag 2013 Projekttag 2013 Projekttag 2013 Projekttag 2013 Projekttag 2013 Projekttag 2013 Projekttag 2013 Projekttag 2013 Projekttag 2013 Projekttag 2013 Projekttag 2013 Projekttag 2013 Projekttag 2013 Projekttag 2013 20130306 28 Projekttag 2013

Als Gäste konnten begrüßt werden: Herr Pamperin (stellv. Bürgermeister von Boizenburg), Frau Schulz (Landeskoordinatorin "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"), Frau Schwarz (Landeszentrale für politische Bildung), Frau Rudolf und Frau Wiechmann (LAP Boizenburg-Lübtheen).

Der Projekttag konnte Dank der Förderung durch die Landeszentrale für politische Bildung finanziell abgesichert werden.

Ein Kamerateam vom NDR hat den Projekttag den ganzen Tag begleitet. Der Beitrag wurde am 12.03.2013 gegen 19.40 Uhr im Nordmagazin auf N3 gesendet.

Website durchsuchen

Ein Archivbild

2012022527.jpg

Amazon-Smile

Bildungsspender