Zur Beachtung: Wir verwenden auf unserer Seite Cookies.

Wenn Sie mit der Benutzung von Cookies nicht einverstanden sind, beenden Sie die Arbeit mit der Website.

Einverstanden

Jugendtheater im Kino

Am 2. März 2014 standen elf Nachwuchsschauspieler aus dem Elbe-Gymnasium und der Evangelischen Schule Hagenow "Dr. Eckart Schwerin" auf der Bühne im Kino.

Seit letztem Herbst wurde mit Carsten Willers unter Leitung des Schauspielers Andreas Püst (Theater Lauenburg) und der Leiterin Petra Guhl ein Stück einstudiert, das vor übervollem Haus nun Premiere hatte: "Fragt mal Dean...".

Zum Inhalt des Stückes:
Dean ist ein Jugendlicher wie viele andere, lebt in einer Kleinstadt, hat eine Freundin und kommt in der Schule klar. Doch dann muß die Familie aus beruflichen Gründen nach München umziehen. Das bringt Deans Leben aus dem Gleichgewicht. Neue Freunde zu finden fällt ihm schwer, er kapselt sich ab, versagt in der Schule, wird gemobbt und gerät an die falschen Leute und an Drogen...

Der Schauspieler Andreas Püst war begeistert von der Arbeit mit den jungen Leuten und sprach die Hoffnung aus, dass vielleicht heute eine Jugendtheater in Boizenburg gegründet wurde.

Auf jeden Fall hat den Nachwuchsschauspielern und auch den Zuschauern das Stück und die Umsetzung gefallen.

Finanziell wurde der Theaterworkshop vom LAP Boizenburg-Lübtheen gefördert.

Fragt mal Dean … Fragt mal Dean … Fragt mal Dean … Fragt mal Dean … Fragt mal Dean … Fragt mal Dean … Fragt mal Dean … Fragt mal Dean … Fragt mal Dean … Fragt mal Dean … Fragt mal Dean … Fragt mal Dean … Fragt mal Dean … Fragt mal Dean … Fragt mal Dean … Fragt mal Dean … Fragt mal Dean … Fragt mal Dean … Fragt mal Dean …

Fotos: D. Arlt

Die Besetzung / Darsteller:

aus dem Elbe-Gymnasium:

Felix Dirsat, Deans alter Freund
Christoph Bangert, Deans alter Freund
Kathrin Dering (alle 10a), Deans Freundin Maria
Darleen Spreu, Mutter Schmidt
Hannes Trapp (beide 10c), Dean
Johann Dietsche (8c), Shakira, Dealer in München
Paul Schoel (8c), Deans alter Freund
Jennifer Tamm (8d), Freundin in München
Michele Helminski, Freundin in München

sowie zwei Schülerinnen der Evangelischen Schule Hagenow "Dr. Eckart Schwerin" als Deans Schwestern:

Lucie Schoel
Anouk Grospitz

Website durchsuchen

Ein Archivbild

20140305-06_1.jpg

Amazon-Smile

Bildungsspender