Zur Beachtung: Wir verwenden auf unserer Seite Cookies.

Wenn Sie mit der Benutzung von Cookies nicht einverstanden sind, beenden Sie die Arbeit mit der Website.

Einverstanden

Projekttag "Setz ein Zeichen!" am 19.12.2016

Am Montag, den 19. Dezember 2016, zeigte das Orgteam des Projekttages mit ganz toller Leistung,

dass unser Elbe-Gymnasium den Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" nicht ohne Grund trägt und diesen für ein weiteres Jahr bestätigt hat.

"Setz ein Zeichen!" - so das Motto des Projekttages, der schon durch seine Eröffnungsveranstaltung ein hohes Niveau erkennen ließ.

Obwohl einige Projektleiter kurzfristig absagen mussten, wurden alle Schülerinnen und Schüler mit klassenstufengerechten Einzelprojekten versorgt.

Diese Projekte wurden dann in der Abschlussveranstaltung vorgestellt, so dass auch die zahlreichen Gäste einen Eindruck von der Vielfalt der durchgeführten Aktivitäten erhalten konnten.

Das sichtbar gesetzte Zeichen in der Abschlussveranstaltung war dann ein langes (Tapeten-)Banner mit einer gezeichneten Menschenkette.

Begrüßung durch das Organisationsteam Einzelprojekt Einzelprojekt Exit Bürgermeister Harald Jäschke Schulleiter Gerald Kersten Abschlussbild: Setz ein Zeichen! Das Organisationsteam

Fotos: D. Arlt (7), Maria Effenberger (1)

Website durchsuchen

Ein Archivbild

201004124.jpg

Amazon-Smile

Bildungsspender